Calamondin (Fotunella mitis c.v. Calamondin)

   Gewicht: bis 22g

Ich sass in einer Gartenwirtschaft in Sizilien. Diese war umrundet und abgegrenzt mit vielen Calamondin in Töpfen. Die Italiener halten sie als Zimmerpflanze. Sie ist recht widerstandsfähig auch bei uns, und vielleicht die einzige, die ich in die Wohnung nehmen würde. Die Früchte sind sauer. Die daraus gemachte Konfitüre wird manchmal gelobt, ist auch Geschmacksache. Mir schmeckt sie nicht besonders. Kinder essen die kleinen Früchte manchmal roh. Die Calamondin ist eine geeignete und gut aussehende Zierpflanze mit glänzenden Blätter und lange am Busch hängenden Früchten. Die Calamondin nennen Laien auch "Mandarinbäumli".

  Blüte: 3cm. Die Calamondin blüht praktisch das ganze Jahr obwohl die Hauptblüte im April stattfindet.

 

 Das Wachstum der Calamondin: für ältere Bilder nach unten scrollen

 24.4.2021  wegen Platzmangel entsorgt. Die Anschaffung hat sich gelohnt. Sie war anspruchslos und gefällig in ihrer kompakten Form. Die Bilder sprechen für sich! Kinder essen sie manchmal wie Mandarinen, wahrscheinlich einfach zum entdecken. Bekannte verwenden sie zu Konfitüre.  Ich habe sie dazu nur einmal verwendet. Die Calamondin ist ein sehr dekorativer und kompakt wachsender Zierstrauch. 

 

   26.2.2021  Wieder etwas zurück geschnitten. Die Form gefällt und ein Ertrag an Früchten ist sicher. 

 

 9.10.2020 einwintern; Die Calamondin sieht gut aus, denn sie kann kompakt geschnitten werden. Ein reicher Behang von etwa 100 Früchtchen verspricht eine prächtige Dekoration. 

 

   2.3.2020  Die Calamondin ist klar nur ein Zierstrauch aber ein besonders schöner, denn die dunkelgrünen Blätter und die orangen Früchte passen besonders gut zusammen. Wenn man die Früchte nicht verwenden will ist der unverwüstliche Strauch bestens zu empfehlen. 

 

31.10.2019  Einwintern:  Der Busch hat nach dem Rückschnitt wieder kräftig gewachsen und viele Früchte zur Zier angesetzt. Der Rückschnitt hat sich gelohnt.

21.10.2018 einwintern:  wegen dem starken Rückschnitt im April 2018 hat er kaum geblüht. Er wird es im April 2019 nachholen.

 

29.5.2018  Ein paar alte Früchte hängen noch am Busch und er treibt wenig neue Blüten.

 

 

26.April 2018  Der Busch war sehr stark mit Früchten behangen. Nun habe ich ihn wegen zukünftigem Platzmangel stark zurückgeschnitten. Die Früchte stammen von der Aprilblüte 2017 im letzten Jahr. Teilweise fallen sie ab aber die meisten halten sich weiter. Es ist auch zu beachten, dass der Strauch wegen den noch zu tragenden Früchten noch nicht blüht obwohl Blütezeit wäre. Er wird neue Triebe bilden und später blühen.

 

8.Februar 2017  Als Dekorationspflanze macht sie sich alle Ehre

  

11.Mai 2016  fängt an zu dekorieren

  

29.Mai 2015  hat prächtig geblüht und schon viele kleine Früchte angesetzt.

  

2.Juli 2014 gekauft: kein Bild.   Erstes Bild vom 10.August 2014.  Blüht ein wenig, trägt einige Früchte, alles zur gleichen Zeit.